SV Wienerberg 1921

3. Runde Tabellenzweiter

Sonntag, 3. September 2017

SV Wienerberg 1921 : Austrai XIII Auhof Center
2:0 (1:0)

Pünktlich um 11.11 Uhr pfiff Schiedrichter Dintar das Match vor ca. 150 Zusehern an. Von der ersten Minute an war klar zu sehen wer hier das Sagen hat und eine großartige Heimmannschaft setzte die Gegner gehörig unter Druck. Schon in der 19. Minute erzielte Sükür Yavuz den Führungstreffer zum 1:0. Die wenigen wirklichen Chancen der Gäste wurden gekonnt entschärft. Pausenstand 1:0
Beide Mannschaften waren unverändert aus den Kabinen zurück und so wie die erste endete fing die zweite Halbzeit an. Halbchancen der Gäste folgten schwungvolle Angriffe der Heimelf einzig der Torerfolg fehlte bis – zur 73. Spielminute (in der 71. für Kunz gekommene) erzielte Güllü das 2:0 das auch den Endstand bedeutete.
Fazit: Spielfreude im ganzen Team deutlich zu erkennen – körperlich in sehr gutem Zustand und mit sehr viel Selbstvertrauen vorallem bei den jungen Spielern – ein für mich erfreuliches, gelungenes Auftreten!