Abschied

Mit tiefen Bedauern verabschieden wir uns von einem langjährigen Mitarbeiter und Freund des SV Wienerberg 1921 Josef „PEPI“ Hinterkerner Als Zeugwart war Pepi viele Jahre ein treuer, zuverläßlicher Mitarbeiter der jederzeit ein offenes Ohr für die großen und kleinen Problemchen am Sportplatz hatte. Am 23. März 2020 wurde Pepi plötzlich aus dem Leben gerissen. Wir weiterlesen …

Zwangspause

Sportplatz Wienerberg geschlossen! Liebe Wienerbergerfamilie, Freunde, Untermieter die Vereinsleitung hat Aufgrund der Weltweiten Coronapandemie den Beschluss gefasst die Sportanlage am Wienerberg – ab sofort bis auf weiteres – für jeglichen Betrieb (Match und Trainingsbetrieb inkl. Kantine) im Sinne der Verordnung durch die Bundesregierung – geschlossen zu halten. Das Betreten der Sportanlage ist verboten! Wir haben weiterlesen …

Mitteilung der Vereinsleitung

Bei der außerordentlichen Vorstandssitzung des SV Wienerberg 1921 am Donnerstag, 12.März 2020 wurde folgende Vorgehensweise festgelegt: Der Trainingsbetrieb bleibt vorerst aufrecht! Für den gesamten Nachwuchs (U6 -U18) gilt ein absolutes Duschverbot! Es ist verboten die Sauna zu benutzen! Änderungen sind jederzeit möglich – die nächste Vorstandssitzung mit einer Neueinschätzung ist für Dienstag, 17. März 2020 weiterlesen …

Spielbetrieb eingestellt!

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus Der ÖFB beobachtet die aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus mit hoher Aufmerksamkeit und befindet sich in intensivem Kontakt mit den zuständigen Behörden. Oberste Prämisse war und ist, die jeweilige Situation sachlich zu bewerten, unaufgeregt zu handeln und umsichtige Entscheidungen zu treffen. +++++ Update 12. März, 10:10 Uhr +++++ In Anbetracht weiterlesen …

Nur 20 gute Minuten

SV Wienerberg 1921 – FC Stadlau 0:4 (0:2) Zwanzig gute Minuten waren für Wienerberg deutlich zu wenig, um in dieser Partie weitere Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. In diesen ersten zwanzig Minuten erspielten sich die Hausherren nicht nur drei hochkarätige Chancen, sondern erzielten möglicherweise auch einen Treffer. Ob der Ball aber in dieser Szene bereits weiterlesen …