Torfestival

SV Wienerberg 1921 – ASK Mannersdorf 6:4 (3:3) Im Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten aus Niederösterreich gab es ein wahres Torfestival. Was den Zusehern sicherlich gefallen hat, muss beim Trainer der Wienerberger Claus Schönberger eher gemischte Gefühle auslösen. Gegen sechs Tore der Offensivabteilung lässt sich wohl nichts einwenden, aber vier Gegentreffer relativ knapp vor Meisterschaftsbeginn sollten weiterlesen …

Kein Gradmesser ?

SV Wienerberg 1921 – ASV Vösendorf 6:0 (2:0) Gegen den traditionellen Gegner in der Vorbereitung bot Wienerberg über die gesamte Spielzeit eine sehr runde Leistung. So rund, dass einige Zuseher in der Nachbetrachtung geneigt waren, anzumerken, dass der Gegner nicht unbedingt ein Gradmesser war. Dazu nur eines: in der Sommervorbereitung war man genau diesem Gegner weiterlesen …

Eine Stunde großartig

SV Wienerberg 1921 – FAC Amateure 2:2 (2:0) Gegen einen aggressiv und gut anlaufenden Gegner benötigte Wienerberg einige Minuten, um sich auf diese Spielweise einzustellen. Als man sich gefunden hatte, gelang es, durch große Passsicherheit die Gäste ins Leere laufen zu lassen und das Spiel sicher zu kontrollieren. Auch in der Offensive ließen die Hausherren weiterlesen …

Enttäuschend – aber nur das Ergebnis

SV Wienerberg 1921 – SC Wiener Viktoria 0:3 (0:1) Gegen den alten Rivalen Wiener Viktoria, der mittlerweile in der Regionalliga Ost ganz gute Figur macht, boten die Wienerberger eine hervorragende Leistung. Die erste Spielhälfte bot bei schwierigen Bedingungen – starker Wind – eine recht ausgeglichene Partie auf zunächst noch relativ mäßigem Niveau. Erst der Führungstreffer weiterlesen …

Alles unter Kontrolle

SV Wienerberg 1921 – FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach 4:1 (3:0) Der Vergleich mit der Burgenlandliga ging in diesem Testspiel eindeutig an die Wiener Stadtliga. Wienerberg hatte trotz einiger Ausfälle das Geschehen souverän im Griff, ohne dabei an die Leistungsgrenze gehen zu müssen. Geschätzte 80 Prozent waren genug, um einen deutlichen Testspielsieg einzufahren. Dabei lief der Ball ganz weiterlesen …

Müde Beine

SV Wienerberg 1921 – ASK Kottingbrunn 3:5 (1:4) Gegen den Zweiten der NÖ Landesliga kam Wienerberg von Anfang an nicht so richtig in die Gänge. Es war nicht zu übersehen, dass der sehr harte Trainingsrhythmus nicht wegen eines Testspiels unterbrochen wird, sodass die Spieler der Hausherren mit einigermaßen schweren Beinen in diese Partie gehen mussten. weiterlesen …

Starke Leistung

SV Wienerberg 1921 – SC Brunn/Gebirge 4:0 (3:0) Gegen Brunn/Gebirge, 2. Landesliga Ost in Niederösterreich, bot der SV Wienerberg 1921 von der ersten bis zur letzten Minute eine sehr gute Leistung. Der Ball lief locker in den Reihen der Hausherren, zwischendurch wurden nach schönen Aktionen Tore erzielt und die Defensive der Hausherren ließ dem Gegner weiterlesen …

Lockere Trainingseinheit

SV Wienerberg 1921 – FC 1980 Wien 6:1 (2:0) Obwohl 1980 Wien keineswegs vollzählig zu seinem ersten Vorbereitungsspiel antreten konnte, konnte die Mannschaft aus der 2. Landesliga über weite Strecken der ersten Halbzeit mit den höher klassigen Wienerbergern gut mithalten. Sicherlich fehlte bei den Hausherren der letzte Nachdruck, aber zumindest vor der Pause war es weiterlesen …

Positiver Auftritt

SV Wienerberg 1921 – SC Retz 3:4 (0:4) Gegen den Herbstmeister der 1. Landesliga NÖ sah es in der ersten halben Stunde für Wienerberg nach einem bitteren Ergebnis aus. Das lag nicht daran, dass die Niederösterreicher so fulminant ins Spiel starteten, vielmehr gelang es den Hausherren nicht, sich auf den rutschigen Schneeboden einzustellen. Fehlpässe im weiterlesen …

Guter Auftakt

SV Wienerberg 1921 – SK Rapid Amateure 2:3 (1:1) Was noch vor und zu Beginn des Spiels wie ein sehr schwerer Auftakt der Vorbereitung wirkte, die jungen Rapidler legten los wie die Feuerwehr, entwickelte sich mit Fortdauer der Partie zu einem Test nahezu auf Augenhöhe. Zwar ging die Ostliga Mannschaft aus einem Strafstoß in Führung weiterlesen …