Wenig Probleme für den Tabellenführer

Sportunion Mauer – SV Wienerberg 1921 4:0 (3:0) Wenn man als Wienerberg gegen eine Mannschaft wie Sportunion Mauer, nicht ganz zu Unrecht Tabellenführer in der Wiener Stadtliga, etwas mitnehmen möchte, bedarf es einer ziemlich fehlerfreien Leistung. Von der waren die Gäste aus Favoriten an diesem Tag allerdings meilenweit entfernt. Schon in der dritten Minute eröffneten weiterlesen …

Erfreulich und sehr wichtig

SV Wienerberg 1921 – SV Gerasdorf Stammersdorf 3:0 (1:0) Im ersten Heimspiel der Frühjahrssaison war es für den SV Wienerberg 1921 hoch an der Zeit, endlich einmal drei Punkte einzufahren. Mit einem Sieg gegen Gerasdorf hatte man zudem die Möglichkeit, einen direkten Konkurrenten in der Tabelle zu überholen und vor den anstehenden schwierigen Aufgaben gegen weiterlesen …

Wenig Lohn

A-XIII Auhof Center – SV Wienerberg 1921 1:1 (1:0) Der SV Wienerberg 1921 war zwar über weite Strecken das bessere Team, hatte aber Probleme, diese sichtbare Überlegenheit in Zählbares umzuwandeln. Im Gegensatz dazu waren die Hausherren zwar die meiste Zeit unauffällig, aber wenn sich ein Chance bot, gelang es ihnen immer wieder wirklich Gefahr auszustrahlen. weiterlesen …

Eine zähe Angelegenheit

SV Schwechat – SV Wienerberg 1921 1:0 (1:0) Für beide Mannschaften war es ein sogenanntes 6-Punkte-Spiel in der Abstiegszone, und das merkte vor allem in der ersten Hälfte sowohl den Hausherren als auch den Gästen an. Das Tempo war vor der Pause von beiden Seiten extrem nieder, die Spielweise sehr vorsichtig und trotzdem war das weiterlesen …

Gemischte Gefühle

1. Simmeringer SC – SV Wienerberg 1921 1:1 (1:1) Im direkten Duell zweier Mannschaften der unteren Tabellenhälfte waren zunächst die Gäste aus Favoriten die deutlich bessere Mannschaft. Zwar fingen sich die Wienerberger schon nach nur fünf Minuten einen mehr als unnötigen Gegentreffer ein, der nicht nur in der Entstehung unglücklich zu Stande kam, sondern auch weiterlesen …

Zeit, dass es losgeht

SV Wienerberg 1921 – ASV Vösendorf 3:3 (1:2) Irgendwie vermittelte das letzte Testspiel vor der Meisterschaft den Eindruck, dass es hoch an der Zeit ist, dass es wieder los geht und die Meisterschaft endlich startet. Vieles geriet ein wenig unpräziser und schlampiger als zuletzt, als hätten die Spieler ein gutes Gefühl dafür, dass die Haupterkenntnisse weiterlesen …

Souverän erledigt

SV Wienerberg 1921 – SV Waidhofen/Thaya 6:0 (3:0) Vielleicht war der SV Waidhofen/Thaya, der letztplatzierte der niederösterreichischen 11teamsports 1. Landesliga, nicht der größte Gradmesser, aber es zählt schon auch immer, wie man an eine Aufgabe heran geht und wie man diese löst. Und der SV Wienerberg 1921 hat diese Aufgabe souverän erledigt. Besonders in der weiterlesen …

Eine gute Leistung

SV Wienerberg 1921 – SC/ESV Parndorf 1919 1:1 (1:1) Gegen das Spitzenteam aus der burgenländischen Landesliga bot der SV Wienerberg 1921 eine gute Leistung. Überhaupt war es eine Partie mit ansprechendem Tempo, guten Kombinationen und zwei sehr schönen Treffern. Positiv aufzeigen konnte bei den Wienerbergern der gesamte Kader, denn obwohl viel gewechselt wurde, konnten die weiterlesen …

Gnadenlos

SC Neusiedl am See 1919 – SV Wienerberg 1921 4:0 (4:0) Trotz des Pausenstandes von 4:0 für den Regionalligisten war die Leistung der Wienerberger in der ersten Spielhälfte eigentlich gar nicht so schlecht. Die Hausherren waren nur gnadenlos effektiv. Von ihren vier Torchancen, die teilweise gar nicht so leicht zu verwerten waren, nützten sie alle, weiterlesen …

Harter Test

SV Wienerberg 1921 – SC PREFA Lilienfeld 1:2 (0:1) Mit dem Tabellenführer der 2. Landesliga West in Niederösterreich, dem SC Lilienfeld, war eine technisch starke und vor allem sehr passsichere Mannschaft am Wienerberg zu Gast. Das führte dazu, dass sich die Hausherren schwer taten, in diese Partie hinein zu finden. Zunächst war man hauptsächlich damit weiterlesen …